Katholizismus

Katholizismus · 12. März 2019
Vater unser im Himmel. Geheiligt werde Dein Name, Dein Reich komme, Dein Wille geschehe wie im Himmel so auf Erden. Unser tägliches Brot gib uns heute ...
Katholizismus · 26. Januar 2019
Wie einfach ist es, der Kultur des Mobbings, der Belästigung und der Einschüchterung zu verfallen! Bei dir ist es nicht so, Herr: Am Kreuz hast du dich mit jedem Leiden identifiziert, mit all denen, die sich vergessen fühlen. Bei dir ist es nicht so, Herr, weil du all diejenigen umarmen wolltest, die wir oftmals einer Umarmung, eines Streichelns, eines Segens für unwürdig halten; oder noch schlimmer: Wir nehmen nicht einmal wahr, dass sie dessen bedürfen.

Katholizismus · 18. November 2018
Vergebe Dir selbst, dann vertraust Du auf Gott in besonderer Weise, und lernst den Mitmenschen wieder zu schätzen.
Katholizismus · 14. November 2018
unser Landespatron von Niederösterreich, der Tagesheilige des 15. November sowie Kaiser Karl I. der letzte Kaiser von Österreich

Katholizismus · 22. Oktober 2018
Heute ist sein Gedenktag als Heiliger der katholischen Kirche
Katholizismus · 12. Oktober 2018
Einmal katholisch immer katholisch, weil Herkunft ist Zukunft!!!!

Katholizismus · 12. Oktober 2018
Der Jesuitenpater Roberto Busa gilt als Vordenker des www. Er benötigte Computer für ein wissenschaftliches Mammutprojekt zu den Schriften des mittelalterlichen Philosophen Thomas von Aquin. Heute gilt der umtriebige, 2011 verstorbene Jesuitenpater als Vordenker der Digital Humanities.
Katholizismus · 27. August 2018
Zwei Bibelstellen Zwei Bibelstellen möchte ich hiermit festhalten, die mich beim gestrigen Besuch des Stiftes Melk anlässlich eines Nachtkonzertes „Orgel & Tanz“ bewegten bzw. beschäftigten. Da stehen an der Westseite, wenn man in den ersten Hof (Torwartlhof) hineingeht, folgende geheimnisvollen lateinischen Wörter „ABSIT GLORIARI NISI IN CRUCE“. Das Bibelzitat stammt aus dem Paulus Brief an die Galather (6,14), und Pater Wilfried half mir seinerzeit also vor ein paar Jahren,...